Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

missio_ebooks_03_2012

missio magazin 3/2012 47 Kinder und Jugendliche in Indien>Von solchen Zahlen kann man hierzulande nur träumen angesichts der Versu- che der Familienpolitiker, die Deutschen mit Mitteln wie Elternzeit und -geld zu mehr Nachwuchs zu ermuntern: 400 Millionen Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren leben in Indien – bei einer Gesamtbevölkerung von knapp 1,2 Milliarden Menschen. Alle zwei Sekunden wird zwischen Himalaya und Kanyakumari, der Südspitze Indiens, ein Baby geboren. Weniger positiv sind folgende Zahlen: 69 Millionen Kinder leben unter der Armutsgrenze, eine Million Straßenkinder kämpfen Tag für Tag ums Überle- ben, die Hälfte davon in den sechs größten Städten des Subkontinents. Zwischen 10 Millionen und 100 Millionen Kinder – je nach Auslegung der Dunkel- ziffer – arbeiten statt zur Schule zu gehen. Vor diesem Hintergrund will P. Antony Sebastion Jugendliche, die durch das Netz der Gesellschaft gefallen sind, stär- ken und resozialisieren. In sechs ECHO- Zentren in Bangalore bereiten Sozialar- beiter und Lehrer seiner Teams Jugend- liche auf die Rückkehr in die Gemein- schaft vor. Daneben vermittelt er den jungen Erwachsenen Ausbildungs- und Arbeitsplätze, wodurch sie die Chance haben, alte Verhaltensmuster zu durch- brechen und sich zu integrieren. 40-47_Bangalore_12-3_A!.qxd:40-47_Bangalore_12-3_A 26.03.2012 16:18 Uhr Seite 47

Pages